Wirtschaftsbund Königswiesen – Karl Hüttmannsberger bleibt Obmann

Beim Gemeindetag des Königswiesner Wirtschaftsbundes wurde Karl Hüttmannsberger, Besitzer und Geschäftsführer der HTK Maschinen- und Apparatebau GmbH, als Ortsgruppenobmann mit 100 % Zustimmung wiedergewählt.

Bezirksobmann Christian Naderer und Bezirksgeschäftsführer Gerhard Mark gratulierten an der Spitze der vielen Gäste.

Hüttmannsberger berichtete über die zahlreichen Initiativen, welche der Wirtschaftsbund in den vergangenen Jahren in Königswiesen gesetzt hat.

 

Obmann Karl Hüttmansberger wird von folgendem Team in den kommenden Jahren unterstützt werden:

- Alexander Baumgartner als Obmannstellvertreter
- Manuel Pinsker als Obmannstellvertreter
- Franz Hackl als Schriftführer
- Margarete Pilz als Schriftführerstellvertreterin
- Michael Karlinger als Finanzreferent
- Harald Schartmüller als Finanzreferentstellvertreter
- Hannes Kamleitner und Juliana Gaffl als Medienreferenten
- Siegfried Baumgartner, Hubert Daniel, Maximilian Füricht, Adolf  Haider, Alois Häusler, Bürgermeister Johann Holzmann, Martin Obereder und Josef Schabasser als Beiräte
- Doris Poremski und Johann Kern als Finanzprüfer

Danke für Deine Treue zum Wirtschaftsbund

Bezirksobmann Christian Naderer freute sich, gemeinsam mit Obmann Karl Hüttmannsberger  Mitglieder des Wirtschaftsbundes für ihre jahrzehntelange Treue auszeichnen zu dürfen.
Mit den besten Grüßen und Wünschen von WKOÖ-Präsidentin Landesobfrau Mag. Doris Hummer und Wirtschaftsbunddirektor Wolfgang Greil, MBA wurden geehrt:

Für 40 Jahre Treue zum Wirtschaftsbund:

Adolf Haider
Josef Schabasser

Für 25 Jahre Treue zum Wirtschaftsbund:

Konrad Frühwirth
Bürgermeister Johann Holzmann

IMG_1680_-_Kopie.JPG
Herzlichen Glückwunsch und großen Dank für die langjährige Mitgliedschaft: v.l. Obmann Karl Hüttmannsberger, Bürgermeister Johann Holzmann - 25 Jahre Mitglied, Konrad Frühwirth - 25 Jahre Mitglied, Josef Schabasser - 40 Jahre Mitglied, Adolf Haider - 40 Jahre Mitglied, Bezirksobmann Christian Naderer